Gayle Tufts

Gayle Tufts


WIEDER DA!

Witzig wandlungsfähig und mit einer tollen Stimme, stellt sich die deutsch/amerikanische Entertainerin mit geballter Energie in den Ring, um für mehr Menschlichkeit zu kämpfen.

Die transatlantische Brückenbauerin teilt, was sie bewegt und kämpft mit deutschem Wortwitz und amerikanischen Entertainment-Qualitäten für eine buntere, bessere Welt. Für Achtsamkeit und Frauenpower mit einer Prise Glamour statt Spaltung und bad guys. Die Ikone der Dinglishen-Comedy erklärt die ökonomischen Zusammenhänge einer Paarbeziehung und warum jeder Deutsche mehr von den USA gesehen hat, als sie selbst. Es geht um die Absurditäten einer Neudeutschen auf Weltreise.

Unterstützt wird sie dabei von ihrem very begabten Pianisten, Komponisten. und ostdeutschen Bühnenpartner-for-life, Marian Lux.


Gayle Tufts - Idee, Buch, Texte
Marian Lux - Piano, Musikalischer Leiter, Originalkompositionen
Regie/Choreography – Christoper Tölle

Schlosspark der Katholischen Akademie

Gunezrainerstrasse 9
80802 München